Verstärkung im P&S Team ges...
Magazinübersicht
Auf die Faust!

Ganz schön spießig

Auf den ersten Blick kommen unsere Hähnchenspieße klassisch und simpel daher. Aber auf den zweiten sieht man den besonderen Clou: Statt einfacher Holzspieße haben wir Zitronengras benutzt. Beim Grillen zieht das Aroma der langen Stängel in das zarte Hähnchenfleisch … mhhhhh! Und damit unser Gaumen sich gar nicht mehr einbekommt vor Verzückung, bekommt unser Hähnchenfleisch außerdem noch eine köstliche Marinade!

2 Hähnchenbrüste
2 TL P&S Chicken BBQ Rub
Olivenöl
Zitronengras
P&S Flor de Sal

Chicken BBQ Rub mörsern und mit Öl zu einer schönen Marinade vermischen. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und für mind. 2 Stunden marinieren. Danach wird das Fleisch auf die Zitronengrasstängel gespießt. Das klappt übrigens besonders gut, wenn man zuerst einen Schaschlickspieß durch den Zitronengrasstiel schiebt. Den sollte man aber vor dem Grillen wieder entfernen – sonst geht ja der Effekt flöten! Dann ab mit den Spießen auf den Grill und vor dem Servieren das Salzen nicht vergessen.


Dazu servieren wir: Fruchtigen Pfirsich-Mango Salat...

Unsere Hähnchenspieße bekommen dazu Gesellschaft: wir zaubern einen herzhaften Pfirsich-Mango-Salat mit Cumeo Pfeffer und Hibiskusblütensalz. Sehr sommerlich und sehr lecker! Und das sind die Zutaten:

2 Pfirsiche
1/2 Mango
3 Frühlingszwiebeln
100 g Feta
P&S Hibiskusblütensalz
P&S Cumeo Pfeffer

Pfirsiche entkernen und in Würfel schneiden. Mango und Feta ebenfalls würfeln, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermischen und mit unserem mild-säuerlichen Hibiskusblütensalz und dem fruchtigen Cumeo Pfeffer würzen.

...und einen wunderbaren Curry-Dip!

So, die Spieße liegen auf dem Grill, der Salat ist auch schon fertig ... fehlt eigentlich nur noch ein passender Dip. Nichts leichter als das! Alles, was ihr dafür braucht, ist:

250 g Mayonnaise
Saft einer Orange
1 TL P&S Madras Curry
P&S Flor de Sal

Madras Curry mörsern und zusammen mit dem Orangensaft erhitzen. Sobald das Gemisch anfangen will zu kochen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Anschließend mit der Mayonnaise mischen und den Dip mit Salz abschmecken. Wir haben übrigens eine ganz normale Mayo aus dem Supermarkt verwendet – dann ist der Dip im Kühlschrank gut aufgehoben und einige Tage haltbar.

Lasst es euch schmecken!

 

Und hier findet ihr die passenden Gewürze:

P&S Chicken BBQ Rub direkt in Online Store kaufen!

P&S Cumeo Pfeffer direkt im Online Store kaufen!

P&S Hibiskusblütensalz direkt im Online Store kaufen!

P&S Madras Curry direkt im Online Store kaufen!

Verstärkung im P&S Team gesucht!
Magazinübersicht
Auf die Faust!

Der P&S Newsletter

Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne