Golden & herbstlich: Frucht...
Magazinübersicht
Erfrischend würzige Limonade

Wer packt eigentlich dein Päckchen? Heute: Andrea!

Sorgfältig einsortiert in: Handarbeit Kontor Manufaktur Mitarbeiter Tasmanischer Bergpfeffer Team Zimtblüte von Pfeffersack am 08.03.2012
Seit wir vor fast zwei Jahren im Hinterzimmer angefangen haben, hat unser Team ganz schön Verstärkung bekommen! Inzwischen kümmern sich nicht nur die vier Pfeffersäcke, sondern auch einige fleißige Helfer darum, dass die feinen Gewürze richtig gelagert, ordentlich abgefüllt und sicher verpackt in deiner Küche landen. 

Heute stellen wir dir Andrea vor, die als festangestellte „Kontormanagerin“ und mittlerweile Disponentin in unserer Manufaktur, immer die Übersicht über aktuelle Aufträge & Bestellungen, den Warenbestand und die nächsten anstehenden Aufgaben hat. Und die mit vollem Einsatz dafür sorgt, dass bei uns der Laden niemals stillsteht. 

Danke dafür, liebe Andrea!

Stell dich mal kurz vor! 
Mein Name ist Andrea, wohne mit meiner Familie in Koblenz und arbeite seit Frühjahr 2012 bei Pfeffersack & Soehne. Und das macht mir richtig Freude!

Was machst du denn bei P&S? 
Ich mache da viele Dinge rund um unsere Gewürze, wie das Abfüllen in unsere tollen Töpfchen, die dann von Hand etikettiert werden und den Versand an Kunden aus dem Internet-Shop. Kundenberatung im Kontor ist auch immer wieder eine schöne Aufgabe. Dabei kann man prima Tipps und Rezepte weitergeben oder bekommt sogar welche von den Kunden. Und wenn die Kunden immer wieder reinkommen und sich Nachschub besorgen, ist das eigentlich die schönste Bestätigung.

Was machst du sonst in deiner Freizeit? 
Wenn ich nicht bei P&S arbeite, habe ich natürlich auch noch andere Hobbies, z. B. mit meinen Kindern was unternehmen, mich um meine Tiere kümmern oder einfach mal mit Freunden zum klönen treffen.

Was hast du denn so vorher gemacht?  
Eigentlich bin ich PTA (die kennt man aus der Apotheke) und habe auch einige Jahre dort gearbeitet. Aber das ist schon ganz schön lange her... trotzdem weiß ich noch bestens Bescheid über den richtigen und hygienischen Umgang mit den ganzen Kräutern und Gewürzen, das hilft! :)

Was wünscht du dir für dich und P&S für die Zukunft? 
Für Pfeffersack & Soehne wünsche ich mir, daß noch viel, viel mehr Leute unsere Gewürze kennenlernen und genauso begeistert sind wie wir. Und für mich, daß ich noch eine ganze Weile hier arbeiten kann, denn mit dem Team macht es richtig Spaß! Und natürlich will ich noch mehr rund um die Gewürze lernen und das auch an die Kunden weitergeben.

Hast du auch ein Lieblingsgewürz oder Lieblingsrezept? 
Ja, na klar! Da wäre zum Beispiel der Tasmanische Bergpfeffer, den esse ich gerne zu Fisch oder Steak und auch immer mal in einer Vinaigrette über Salat. Und für Süßes nehme ich gerne die Zimtblüte: Für mich gaaanz lecker auf Milchreis, Apfelkuchen oder zum "P&S  Gebrannte Mandeln" Rezept.

Hier geht‘s direkt zu den Lieblingen von Andrea:

Golden & herbstlich: Fruchtige Curryc...
Magazinübersicht
Erfrischend würzige Limonade

Der P&S Newsletter

Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne