Osterhasen aus Quark-Öl Teig mit Frühlingszucker

Osterhasen aus Quark-Öl Teig mit Frühlingszucker

Als Geschmacksexperten stellen wir Dir heute diese süße Leckerei vor, die nicht nur den Osterhasen glücklich macht.
Ein leckeres Rezept für Osterhasen aus Quark-Öl-Teig:

 

Zutaten:

400 g Mehl
1 1/2 P. (23 g) Backpulver
1 Prise P&S Flor de Sal
80 g Rohrohrzucker
1 Prise P&S Vanillezucker
200 g Magerquark
50 ml Milch
1 Ei
100 g Sonnenblumenöl
 
Zum Bestreichen & Bestreuen:
1 El Butter, schmelzen
3 Tl P&S Frühlingszucker 
P&S Blütenmischung zur Dekoration
 
Osterhasen

 

Zubereitung:

Mehl mit Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Alle anderen Zutaten zugeben und ca. 4 Minuten kneten. Den Teig 15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. 
Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
Den Teig nun auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und mit einem Ausstecher Plätzchen/Häschen ausstechen. Auf ein Backblech legen und mit geschmolzener Butter bepinseln. 
Ca. 15 Minuten backen. Nochmals mit geschmolzener Butter bestreichen und im Zucker wälzen/bestreuen. Auf Wunsch noch getrocknete Blütenblätter draufstreuen. 


 [[ #ps-vanillezucker #ps-flor-de-sal #ps-bluetenmischung #ps-fruehlingszucker ]]
 

Kräuterbaguette
Zur Übersicht
Thailändische Fischsuppe mit Thai Curry
Der P&S Newsletter

Bekomm per Email Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne zugeschickt!

Trag dich ein!

Wir verwenden Cookies, um Dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können und um statistische Daten zur Optimierung der Webseite zu erheben. Klick auf "Zustimmen", um unsere Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und deren Handhabung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nicht zustimmen Zustimmen