Ofen-Aubergine mit Dukkah

Ofen-Aubergine mit Dukkah

Auch als „Eierfrucht“ bekannt ist die Aubergine für uns der Star unter allen Gemüsesorten. Ursprünglich stammt die Aubergine aus Indien und Sri Lanka, bevor sie im 13. Jahrhundert nach Spanien kam. Und seither ist sie aus der mediterranen Küche nicht mehr wegzudenken. Ob als Rataouille, Ciambotta oder Auflauf, das lila Gemüse ist vielseitig einsetzbar. Noch bevor die Aubergine Europa eroberte, wurde sie in vielen arabischen Kreationen der Hauptakteur. Gepaart mit Couscous und den farbenfrohen Gewürzen der arabischen Küche kannst Du mit der Aubergine Deinen Augen und Deinem Geschmackssinn eine wahre Freude bereiten. Reise jetzt mit uns ein Stück in den Nahen Osten. Denn die Ofenaubergine mit dem äthiopische Alleskönner Dukkah verspricht Dir eine Geschmacksexplosion. 

Zutaten: 
1 größere Aubergine
1 Packung Feta
4 EL Olivenöl 
P&S Rosé Salzflocken 
P&S Schwarzer Pfeffer 
P&S Geräucherte Paprika
P&S Krause Minze

2 EL P&S Dukkah 
1 EL Haselnüsse (in Scheiben) 

Zubereitung: 
Schritt 1: 
Aubergine waschen, längs halbieren und die Innenseiten kreuzweise einschneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. 

Schritt 2:
Nun das Öl mit allen Gewürzen vermischen und die Aubergine damit einpinseln. 

Schritt 3: 
Im vorgeheizten Backofen die Aubergine bei 200°C für ca. 35min backen, bis sie schön weich ist. 
Mit einer Mischung aus Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver bepinseln. Bei 200° C im vorgeheizten Backofen ca. 35 min. backen, bis sie schön weich ist.

Ofen Auberginen

Schritt 4: 
In der Zwischenzeit kannst Du Deinen Hummus zubereiten. Das Hummusrezept findest Du hier! 

Schritt 5:
Dukkah gibt Deiner Aubergine noch den nötigen Crunch und gleichzeitig eine wunderbare erdig-nussige Würze. So dass Dein 1001 Nacht Erlebnis authentisch wird. Hierfür die Haselnüsse kurz ohne Öl auf mittlerer Hitze in einer Pfanne anrösten.


Schritt 6: 
Die gerösteten Haselnüsse in unserem Keramikmörser fein zerstoßen. 


Schritt 7: 
Nun das Dukkah in der Pfanne rösten, bis die Aromen herrlich duften. Ebenfalls im Mörser zerkleinern und anschließend zu den Nüssen geben und vermischen. 

TIPP: 
Einen kleinen Teil der Dukkah-Mischung zum Hummus geben und vermengen. 

Schritt 8: 
Nun kannst Du servieren. Hierfür den Hummus auf dem Tellern anrichten, die Auberginen aus dem Ofen holen und je eine Hälfte auf den Hummus legen. Den Feta darüber krümeln, die Minze ebenfalls darüber geben. Mit dem restlichen Dukkah bestreuen und genießen.

[[ #ps-rose-salzflocken #ps-schwarzer-pfeffer #ps-geraucherte-paprika #ps-minze-krause #ps-dukkah #ps-p-s-keramikmoerser-in-schwarz-matt-mit-eichenholz-stoessel]]

Nicht nur Auberginen aus dem Ofen sind schnell zubereitet, sondern fast jedes Ofengemüse. Besonders Süßkartoffeln sind schnell im Ofen gegart und unglaublich lecker. Teste doch mal unsere Kumpir-Kreationen.   



Grüne Shakshuka mit Grüner Paprika
Zur Übersicht
Die arabische Küche – wo Gewürze wie ...
Der P&S Newsletter

Bekomm per Email Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne zugeschickt!

Trag dich ein!

Wir verwenden Cookies, um Dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können und um statistische Daten zur Optimierung der Webseite zu erheben. Klick auf "Zustimmen", um unsere Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und deren Handhabung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nicht zustimmen Zustimmen