Frühlingshafte Salze!
Magazinübersicht
Fertig in 15 Minuten – Gegr...

Fertig in 15 Minuten – Avocado Spargelbrot mit Zitronensalz

Sorgfältig einsortiert in: DIY Frühling Gewürze Gewürzmischung Rezepte Rezeptideen Tellicherry Pfeffer Zitronensalz von Pfeffersack am 13.04.2016
Unser P&S Zitronensalz mit frischem, unbehandeltem Zitronen-Abrieb und unserem besten Flor de Sal aus Portugal ist eine zitronige Allzweckwaffe für fast jeden Zweck. Ihr könnt Steaks, Salate und Gemüse damit nachsalzen – und sogar auf einem rustikalen Butterbrot macht sich die frische Zitrusnote unheimlich gut! Das unten stehende Rezept ist ein schneller Geheimtipp für zwischendurch, wenn ihr Lust auf ein leichtes Mittagessen habt oder wenn unerwarteter Besuch ansteht. Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Avocado Spargelbrote mit Zitronensalz

Zutaten (ergibt 12 Portionen):
1 Vollkorn-Baguette
300 g grüner & weißer Spargel
2 Avocados
Saft einer Zitrone, Olivenöl
P&S Tellicherry Pfeffer
P&S Zitronensalz

Baguette schräg in Streifen schneiden und in der Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Unterdessen die Spargelstangen schälen und die Köpfe abschneiden. Die Spargelstiele in sehr feine Streifen schneiden und ca. 1 Minute in kochendem Salzwasser schwenken, damit sie weich werden. Danach kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Avocados schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Spargelstreifen in den Zitronensaft einlegen. Die Spargelköpfe sanft in Olivenöl anbraten. Alles hübsch wie auf dem Foto anrichten, pfeffern und mit dem Zitronensalz garnieren.

Die Brote lassen sich lauwarm, aber auch kalt wunderbar genießen!

Frühlingshafte Salze!
Magazinübersicht
Fertig in 15 Minuten – Gegrillte Garn...

Der P&S Newsletter

Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne