Perfekt für den Sommer: Erf...
Pfeffersack & Soehne Magazin – Übersicht
Gewürze und feine Kräuter v...

Coffee-Vanilla-Cupcakes mit Vanillezucker

Klein & fein: Cupcakes für das nächste große Fest

Der nächste Geburtstag, eine Hochzeit, Babyparty oder eine andere Feierlichkeit stehen auf dem Terminplan? Der perfekte Zeitpunkt, um liebe Menschen mit Cupcakes zu überraschen. Aus den einfachen Geburtstagsmuffins, die jeder kennt, werden mit etwas Finesse und Kreativität wunderschöne Kunstwerke. Cupcakes können ganz nach den eigenen Geschmacks-Vorlieben kreiert werden: von einfachen Vanille-Cupcakes, über fruchtige Himbeer-Kreationen, bis hin zur veganen Variante ist alles möglich. Dabei sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Mit verschiedenen Topppings können die kleinen Naschereien noch bunter und aromatischer gestaltet werden. So werden auf kulinarischem Weg besondere Geburtstagswünsche oder andere Botschaften verschenkt. 

Zutaten für die Coffee-Vanilla-Cupcakes

120 g zimmerwarme Butter
110 g Rohrzucker
2 zimmerwarme Eier (Größe M)
20 g P&S Vanillezucker
60 ml kalter Espresso (wer keinen Kaffee mag, kann stattdessen Milch verwenden)
120 ml zimmerwarme Milch
200 g Mehl
1 EL Backkakao (ungesüßt)
2 TL Backpulver
1 Prise P&S Halitsalz

Zutaten für das Mascarpone-Sahne-Topping 

300 g Sahne
200 g Mascarpone
100 g Staubzucker
3 TL kalter Espresso
1 TL P&S Vanillezucker
1½ Päckchen Sahnesteif

Zutaten für die Dekoration

etwas Backkakao (ungesüßt)
Selbstgemachte oder gekaufte Cupcake-Topper (optional)

 

Zubereitung der Coffee-Vanilla-Muffins

Schritt 1:

Zuerst den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffin-Blech mit 12 Papierförmchen auslegen.

Schritt 2:

Danach die zimmerwarme Butter mit dem Rohrzucker, dem Vanillezucker und dem Salz ca. 3-5 Minuten cremig verrühren.

Schritt 3:

Die Eier einzeln und nacheinander unterrühren, bis sie sich mit der Masse verbunden haben.

Schritt 4:

Anschließend die Milch mit dem Espresso verrühren und die trockenen Zutaten vermischen.

Schritt 5:

Danach die flüssigen Zutaten abwechselnd mit den trockenen Zutaten unter die Butter-Eier-Masse rühren. Dabei nicht zu lange oder zu stark rühren, da sich die Muffins ansonsten beim oder nach dem Backen zusammenziehen könnten.

Schritt 5:

Den Teig anschließend in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen (ich verwende da immer gerne einen Eisportionierer) und im vorgeheizten Backofen für ca. 20-25 Minuten backen.

Schritt 6:

Die Kaffee-Muffins anschließend vollständig auskühlen lassen.

 Cupcakes mit Vanillezucker

Zubereitung des Mascarpone-Sahne-Toppings

Schritt 1:

Zuerst die Mascarpone vorsichtig mit der Sahne, dem Vanillezucker und dem Staubzucker verrühren.

Schritt 2:

Die Mischung anschließend in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät aufschlagen und das Sahnesteif einrieseln lassen.

Schritt 3:

So lange weiterrühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Dabei nicht zu lange oder zu stark rühren, da die Sahne und die Mascarpone ansonsten gerinnen könnten.

Schritt 4:

Danach den Espresso mit einem Teigschaber unterheben und das Topping in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

 

Fertigstellung der Coffee-Vanilla Cupcakes

Schritt 1:

Das Mascarpone-Sahne-Topping von außen nach innen großzügig auf die Kaffee-Muffins aufdressieren, etwas Kakaopulver darüber sieben und anschließend mit einem Cupcake-Topper dekorieren.

 

Diese Cupcakes werden die Kaffee- und Kuchenherzen höherschlagen lassen. Außerdem sind selbstgemachte Geschenke aus der Küche immer eine tolle Alternative zu gekauften Präsenten. Die Coffee-Vanilla-Cupcakes werden garantiert zum kulinarischen Highlight auf der nächsten Geburtstagsparty und der ein oder anderen Feierlichkeit. Leuchtende Augen sind garantiert.

[[ #ps-vanillezucker #ps-halitsalz]] 

Haben wir Dir Lust auf mehr süße Rezepte gemacht?

Dann schau in unserem P&S Magazin nach und entdecke viel mehr Rezeptinspirationen zu unseren Gewürzen. 

Perfekt für den Sommer: Erfrischender...
Magazinübersicht
Gewürze und feine Kräuter von Pfeffer...
Der P&S Newsletter

Bekomm per Email Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne zugeschickt!

Trag dich ein!

Wir verwenden Cookies, um Dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können und um statistische Daten zur Optimierung der Webseite zu erheben. Klick auf "Zustimmen", um unsere Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und deren Handhabung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nicht zustimmen Zustimmen