Rhabarber-Tart mit P&S Früh...
Pfeffersack & Soehne Magazin – Übersicht
Zwei aufgeweckte Köche weck...

Asparagi e cannelloni

Pasta und Parmigiano sind ja sowieso schon unzertrennbar. Wir setzen dem pünktlich zur Spargelzeit aber noch die Kirsche auf: Mit dem länglichen Gemüse wird die Traumkombination zu einem perfekten Trio! Da sich die Rollen aus Nudelteig sehr passend mit dem Spargel befüllen lassen, haben wir als Pasta-Art Cannelloni gewählt. Ein Hoch auf la cucina italiana!

Zutaten: 

8-10 Stangen Weißer Spargel 
8-10 Stangen Grüner Spargel 
8-10 Cannelloni
1 Stück Parmesan 
1 Bio-Zitrone 
 
Für die Bechamelsoße: 
2 El Butter
2 El Mehl 
300 ml Milch 

    [[ #ps-schwarzer-pfeffer #ps-muskatnuss #ps-zitronenthymian ]]

     

     

    Einen großen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen. Die Cannelloni 10-15 Minuten darin vorkochen. Danach in kaltem Wasser abschrecken. Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Erst den weißen Spargel bissfest garen, dann den grünen Spargel hinzufügen, da seine Garzeit kürzer ist. Auch den Spargel in kaltem Wasser abschrecken.

    Für die Bechamelsoße Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen. Topf vom Herd nehmen und Mehl einrühren. Einen Schuss Milch dazu geben und den Topf zurück auf den Herd stellen. Kräftig rühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind, dann die restliche Milch dazu gießen und die Soße einmal aufkochen lassen. Sie sollte jetzt dicklich und cremig sein. Die Soße mit P&S Zitronenthymian, Salz, P&S Schwarzer Pfeffer und P&S Muskatnuss abschmecken.

    Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Cannelloni mit dem Spargel füllen, in eine Auflaufform geben und die Bechamel-Soße darauf gießen. Den Parmesan darüber streuen. Im Ofen 20 min. goldbraun überbacken.

    Rhabarber-Tart mit P&S Frühlingszucker
    Magazinübersicht
    Zwei aufgeweckte Köche wecken ein
    Der P&S Newsletter

    Bekomm per Email Küchen-Inspiration und leckere Rezeptvorschläge, interessante Infos rund um Gewürze und ihre Verarbeitung, neue Spezialitäten aus dem Hause Pfeffersack & Soehne zugeschickt!

    Trag dich ein!

    Wir verwenden Cookies, um Dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können und um statistische Daten zur Optimierung der Webseite zu erheben. Klick auf "Zustimmen", um unsere Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und deren Handhabung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
    Nicht zustimmen Zustimmen